Luftreiniger für die Baustelle – die Hochleistungs-Luftreiniger von Heylo sind optimal für ihr wirksames Staubschutzkonzept auf der Baustelle geeignet.

Die Heylo Luftreiniger reduzieren die Staub- und Schadstoffbelastung (z.B. bei der Schimmel- und Asbest-Sanierung) der Luft auf der Baustelle bei Ausstattung mit einem H7 oder H14-Filter um 99,995% und schützen damit Ihre Kunden und Mitarbeiter. Die Heylo Luftfilter werden deshalb mit bis zu 500 € durch die BG Bau gefördert.

Die Staubbelastung am Arbeitsplatz ist bei Bauarbeiten oder Sanierungen für Mitarbeiter und Kunden neben der unangenehmen Staubverteilung vor allen Dingen ein gesundheitliches Problem. Baustaub ist also gefährlich!

Abhängig von der Art des Baustaubes ist auch die Auswirkung auf die Gesundheit unterschiedlich. Neben den bekannten gesundheitlichen Risiken durch Asbest und Schimmelsporen kann auch normaler Baustaub extrem ungesund und gefährlich sein. Dies ist immer abhängig von der Art des Staubes, der Dauer der Staubbelastung und der Teilchengröße.

An einem 8-Stunden Arbeitstag gelangen ca. 5000 Liter Luft in unsere Lungen. Insbesondere Feinstaub (A-Staub) gilt als extrem schädlich, da er die Lunge schnell überlastet und schlecht abbaubar ist. Die Folge sind nach einigen Jahren sehr oft Atemwegserkrankungen wie z.B. Staublungen, Asbestose und auch Krebserkrankungen.

Baustaub ist meistens Mischstaub, z.B. aus Zement, Gips, Kalk, Sand oder Beton. Fast immer ist hierin Quarzfeinstaub enthalten. Dieser Bestandteil des Feinstaubs ist besonders gesundheitsschädlich und begünstigt Staublungen-Erkrankungen und Lungenkrebs.

Durch unsere Luftreiniger können Sie die Staubbelastung auf der Baustelle auf ein absolutes Mindestmaß reduzieren. Sie können unsere Luftreiniger kaufen und sie mit wenig Aufwand selbst installieren. Die Luftreiniger von Heylo sind kompakt und dabei hoch leistungsfähig gegen Feinstaub und Baustaub am Einsatzort.

Durch unsere Luftreiniger gegen Baustaub können Sie als Unternehmer oder Selbständiger den Grenzwert der neuen TRGS 900 erfüllen und sich damit auch von Ihrem Mitbewerbern absetzen – hinterlassen sie saubere Baustellen auch bei aufwändigen Sanierungsarbeiten direkt in der Wohnung und schützen Sie die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter.

Durch den Einsatz unserer Luftreiniger auf Ihrer Baustelle hinterlassen Sie also einen bleibend positiven Eindruck bei Ihren Kunden und können den Staubschutz zusätzlich in Ihre Arbeitsschutzkonzepte integrieren.

Unsere Bau-Luftreiniger und Staubschutzsysteme haben viele verschiedene Anwendungsbereiche in Bau, Industrie und Handwerk. Unsere Luftreiniger werden auch in der Schimmelpilz- und Schadstoffsanierung verwandt. Auch der Farbnebel bei Malerarbeiten kann durch die Luftreiniger abgesaugt werden – für eine saubere Umgebungsluft.

Heylo – für professionelle Luftreinigung auf der Baustelle

Unsere Luftreiniger können Sie kaufen und Ihre Baustelle damit staubfrei halten. Unsere professionellen Luftreiniger des Marktführers Heylo mit Filtervolumen von 850 – 5410 m³/h inklusive entsprechender Staubsäcke sorgen für staubfreies arbeiten.

Besteht die Gefahr einer Schadstoffbelastung mit Schimmelpilzen oder Asbest kann ein HEPA-Filter zusätzlich installiert werden.

    Wie funktionieren Luftreiniger auf Baustellen?

    Für eine wirksame Reinigung der staub- und schadstoffhaltigen Luft auf der Baustelle können Sie unsere Luftreiniger mieten. Durch die Erzeugung eines Unterdrucks mit den Bau-Luftreinigern ist es nahezu unmöglich, dass der Staub aus dem Arbeitsbereich in die umliegenden Räume gelangt. Baustaub und Schadstoffe werden hier direkt gefiltert und belasten Ihre Mitarbeiter und die Umwelt nicht mehr.

    Wenn mit Gefahrstoffen gearbeitet wird, droht sogar eine Strafe durch die BG Bau, wenn kein Filtersystem wie unsere Bau-Luftreiniger verwendet wird. Die Luftreiniger von Heylo sind durch die BG Bau zugelassen. Ihre Anschaffung wird seit Jahren durch die BG Bau direkt gefördert. Wir beraten Sie hier gerne und unterstützen Sie auch bei dem Antrag zur Förderung.

    Welche Arten von Luftreinigern gibt es für den Einsatz auf der Baustelle?

    Die einfachsten Luftreiniger sind reine Transportventilatoren, die entweder mit einem Kassettenfilter auf der Ansaugseite oder einem Staubsack auf der Ausblasseite versehen werden. Für beide Varianten werden M-Klasse Filter angeboten, die sich für Holz oder Metallstaub eignen. Diese Filtersysteme bieten wir nur zum Kauf an.

    Für eine Filterung nach Staubklasse H (gesundheitsschädlicher Staub, Feinstaub und Schadstoffe) sind Luftfilter auf der Baustelle erforderlich, die eine deutlich höhere Filterklasse erfordern. Hier kommen unsere professionellen Luftreiniger PF 1000, PF 1400 und PF 3500 zum Einsatz.

    Diese Luftreiniger eignen sich neben Baustaub auch für die Sanierung von Asbest oder Schimmelpilzen. Im Gegensatz zu den einfacheren Transportventilatoren verfügen die Luftreiniger über feinere Filter, Filterwechselanzeigen und deutlich dichter schließende Gehäuse.

    Achten Sie hier auf einen regelmäßigen Filterwechsel: ist der Filter voll, nimmt er keine weiteren Schadstoffe und Staub mehr auf. Aus diesem Grund ist die Wechselanzeige unserer Profi-Luftreiniger für die Baustelle so wichtig.

    Je höher die Belastung mit Schadstoffen in der Luft, desto kürzer ist auch die Lebensdauer eines Filters. Diese wird immer beeinflusst durch:

    – Grand der Luftverschmutzung

    – Einsatzdauer und –häufigkeit

    – Raumgröße und Lüftergeschwindigkeit

    – Filtertyp (Feinstaub / Grobstaub)

    Wer einmal gesehen, welche Mengen an Staub durch ein Filtersystem auf einer Baustelle abgeschieden wird, der möchte nicht wieder ohne eine aktive Staubfilterung bauen.

    Der Feinstaub würde ansonsten zu einem großen Teil von der Lunge aufgenommen und schädigt dort die Organe über die Jahre zum Teil sehr massiv.

    Luftreinigung auf der Baustelle ist Mitarbeiterschutz

    Staubschutz ist Mitarbeiterschutz – und deshalb fördert die BG Bau die Anschaffung geprüfter Geräte. Die Grundbedingungen sind zweistufige Filtersysteme und eine Filterwechsel-Anzeige.

    Bei Baustaub wird aufgrund der hohen Gesundheitsgefahren eine 20-fache Luftwechselrate pro Stunde vorausgesetzt. Dieses Ziel erreichen Sie nur mit professionellen und leistungsstarken Luftreinigern für die Baustelle. Bei anderen Schadstoffen liegt die vorgeschriebene Luftwechselrate bei 6-8 Luftwechseln pro Stunde. Ist der zu filternde Bereich sehr groß, sollten die einzelnen Bereiche mit Staubschutzwänden reduziert werden. Wo dies nicht möglich ist, können auch mehrere Luftfilter auf der Baustelle zum Einsatz kommen.

    Unsere Luftreiniger der Marke Heylo sind geprüft, förderfähig und entsprechend leistungsstark – lassen Sie sich noch heute beraten, wir erstellen ihnen auch ein entsprechendes Staubschutzkonzept.

    Wir vermieten die Luftreiniger für die Baustelle und berechnen für Sie die benötigte Filterleistung.

    Wir liefern und installieren die Luftfilter auf Ihrer Baustelle – auf Wunsch auch mit Filterservice.

     Luftreinigung am Bau ist Vorschrift – und die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter sollte es Ihnen wert sein!

    Es gibt Arbeitsplatzgrenzwerte, die zum Schutz der Beschäftigten festgelegt wurden. Der Grenzwert legt fest, bei welcher Konzentration schädliche Auswirkung in der Regel nicht zu erwarten sind.

    Die saubere Baustelle

    Im Einsatz vor Ort beim Kunden empfehlen sich Staubschutztüren, um die Ausbreitung von Baustaub in angrenzende Bereiche zu vermeiden. Nach der Abschottung des Arbeitsbereichs sollte ein Luftreiniger angeschlossen werden. Der erzeugte Unterdruck verhindert eine Ausbreitung des Baustaubs außerhalb des abgeschirmten Bereichs.

    Der Filter im Luftreiniger sorgt für eine geringe Staubbelastung für den Mitarbeiter. 

    So sorgt der Einsatz der Luftreiniger als Maßnahme des Arbeitsschutzes neben einem zufriedenen Mitarbeiter zusätzlich für einen zufriedenen Kunden, da sich die Staubbelastung auf ein Minimum reduziert.

    Die HEYLO Bau-Luftreiniger sorgen für saubere Raumluft und eine gesunde Arbeitsumgebung.

    Wie ist Staub auf der Baustelle zu vermeiden?

    • Staubarme Materialien verwenden
    • Staub direkt an der Entstehungsstelle bereits absaugen, z.B. bei Schlitz- und Putzfräsen oder Schleifgeräten
    • Arbeitsräume ausreichend lüften! Bei hohen Staubbelastungen oder wenn dies nicht möglich ist: Lüftungsgeräte mit Abluftfilterung wie unsere Heylo-Luftreiniger verwenden

     Ein Bau-Luftreiniger sollte immer dann zum Einsatz kommen, wenn Staub, Feinstaub oder Schadstoffe auf einer Baustelle entstehen. Jeder Arbeitgeber ist verpflichtet, die Gefährdung für die Gesundheit seiner Mitarbeiter so gering wie möglich zu halten. Dazu gehört auch ein effektiver Staubschutz. Deshalb werden unsere Luftreiniger durch die BG Bau empfohlen und auch gefördert.

    Baustaub und Schadstoffe effektiv entfernen

    Die vorgeschriebene Absaugung von Baustaub, der beim Kehren, Bohren oder Schneiden von Beton anfällt, zu gewährleisten, ist mit unseren Staubsaugern oder Luftreinigungssystemen einfach und effektiv möglich.

    Die Industriesauger eignen sich sogar zur Entfernung von Asbest und Schimmelpilzen oder zur Absaugung direkt an Maschinen und Werkzeugen. Die Staubklassen der Filter richten sich hierbei nach der Partikelgröße und der Gefährlichkeit der Stoffe. Für die meisten Feinstäube ist mindestens die Filterklasse M erforderlich. Für Astbestsanierungen oder Schimmelbeseitigung ist sogar die Filterklasse H die richtige Wahl.

    Luftreiniger Heylo Powerfilter 3500

    Heylo Powerfilter 3500 – Professioneller Luftreiniger für die Baustelle

    Heylo Powerfilter 3500

    • Robuster Luftreiniger mit max. Ventilator-Luftleistung (ohne Filter) von 3.100 m³/h.
    • Verschließbar nach Schadstoffeinsätzen.
    • Arbeitsplatzabschottung mit Raum-Abschottung.
    • Raumluftreinigung mit Raum-Abschottung und im Umluftbetrieb.
    • Luftleistung stufenlos regelbar.
    • Leiser und sehr energieeffizienter Betrieb.
    • Flexibler Einsatz an mehreren Arbeitsplätzen gleichzeitig durch den Anschluss mehrerer Schläuche.
    • Auch in Weiß erhältlich.
    • Empfohlen und gefördert von der BG BAU.

    Lagerware lieferbar

    2.730 €*

    *zzgl. MwSt. und Lieferkosten

    Luftreiniger Heylo Powerfilter 1400

    Heylo Powerfilter 3500 – Professioneller Luftreiniger für die Baustelle

    Heylo PowerFilter 1400

    • Luftreiniger mit max. Ventilator-Luftleistung von 1.010 m³/h.
    • Hoch effizienter Lüftermotor (ERP konform).
    • Lüftermotor stufenlos regelbar.
    • Leiser Betrieb.
    • MID-Energiezähler.
    • Ergonomischer Tragegriff.
    • Sehr leicht und stapelbar.
    • Flexible Filterbestückung möglich (F9 / Hepa / Kohle etc.).
    • Auch in Weiß erhältlich.
    • Empfohlen und gefördert von der BG BAU.

    Lagerware lieferbar

    1100 €*

    *zzgl. MwSt. und Lieferkosten

    Jetzt die Luftreiniger anfragen.

    Sprechen Sie uns gerne an, wir beraten Sie auch telefonisch ausführlich.

    AUSGEZEICHNET.ORG